Zanjan Tourism

VISIT ZANJAN ; GO IRAN

VISIT ZANJAN ; GO IRAN

Zanjan Tourism

هدف این رسانه گسترش اطلاع رسانی و آموزش گردشگری است. بازنشر مطالب لزوما به معنای تائید محتوای آن نیست.
گردشگری روستایی و اکوتوریسم در اولویت فعالیت قرار دارد.
شماره ثبت در سایت ساماندهی: 1-3-64-56-695660-1-1

آخرین نظرات
  • ۳۰ مرداد ۹۶، ۰۰:۲۴ - مهندس رضا عباسی
    لایک
پیوندها

۲۳ مطلب با موضوع «Please Select Your Language :: Deutsch» ثبت شده است

Handwerkliche Treibarbeit (Repoussage) ist – künstlerisch und industriell – ein Arbeitsprozess beim Verformen von Metallen und zählt zu den Umformverfahren.

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۰۳ آذر ۹۶ ، ۱۴:۲۱

نشست بین المللی و کارگاه تخصصی توسعه ژئوپارکهای یونسکو 

国际会议和教科文组织地质公园发展专题研讨会

Conférence internationale et atelier spécialisé de développement de géoparcs de l'UNESCO

Internationale Konferenz und UNESCO Geopark Development Specialty Workshop

المؤتمر الدولی والیونسکو ورشة عمل تطویر الحدائق الجیولوجیة

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۲۴ مهر ۹۶ ، ۲۳:۳۴

Adresse: an der Zeynabieh-Taleghani-Kreuzung, Zandschan

Vorgeschichte: dieses Gebäude wurde im Jahre 1937, während des zwölften Jahrestages der Regentschaft von Reza-Schah-e- Pahlavi  als Finanzamt gebaut. Dieses Bauwerk wurde von einer Gruppe armenischer Architekten unseres Landes, inspiriert von der neuen europäischen Baukunst, entworfen und errichtet.

Architektur: dieses Gebäude ragte auf einem Gelände mit der Fläche von 18000 quadratmeter heraus, wo von Bäumen überdeckt ist und in der Mitte ein kreisförmiges Steinbassin liegt. Das Hauptgebäude wurde in drei Etagen und unter Anwendung von Stein, Ziegel, Zement und Eisen gebaut. Die Fassade mit den Ziegelfenstern und Trassen, welche durch herrliche Bögen verschönt wurden, zeugt vom Einfluss der europäischen Baukunst in Iran. Dieses Bauwerk wurde am 28.05.1999 in die Liste der nationalen Denkmäler eingetragen.

Museumsgegenstände

· großartige Handarbeiten von Zandschan wie Messerherstellung, Tscharogh ( eine Art Schuh), Kelim, Dschadschim (Teppich aus buntem Filz) usw.

· geschnitzte Kupfergeschirre (aus Kadscharenzeit), welche in Zandschan hergestellt wurden.

· verschiedene Arten der kupfernen Wasserkanne und Waschbecken ( aus Kadscharenzeit), welche in Zandschan hergestellt wurden.

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۱۴ مهر ۹۶ ، ۱۸:۰۷

Adresse: Rakhtschuy Khaneh Gasse, Sa’adi-wasat-Str., Provinz Zandschan

Vorgeschichte: dieses historische Bauwerk, das im Rahmen der iranischen Kultur und Baukunst beispiellos ist, ließ der damalige Bürgermeister von Zandschan (Hadschi Ali-Akbarkhan-e-Tofighi) im Jahre 1928 gründen. Die Wäscherei wurde errichtet, um die öffentliche Gesundheit zu entwickeln bzw. für Wohlergehen und Sicherheit der Frauen in Zandschan besonders im kalten Winter zu sorgen.

Architektur: Die zum Bau der Wäscherei verwendete Materialien sind Steine, Ziegel, Holz, Kalkmörtel. Das benötigte Wasser für die Wäscherei wurde durch Bewässerungskanal der Hadschi-Mir-Baha-eddin-Festung versorgt.

Wäschereiabteilungen:

1. Hausmeisterabteilung: sie besteht aus einem Hof, einer Grünanlage und einer Wohneinheit für den Hausmeister.

2. Wäscheraum: er ist ein Saal von 63×13.7 qm, dessen Dach in der Mitte von elf Säulen und an den Rändern von den Wänden gestützt wird. In diesem Saal sind einige kleine Waschbecken zum Waschen der Geschirre und Wäsche vorgesehen.

3. Wasserresevoir: nördlich des Wäscheraums hat das Reservoir ein Volumen von 17×11.5×8 Kubikmeter, dessen Seitenflächen vom Kalkmörtel bedeckt ist.

Museumsgegenstände: verschiedene Dolche, Kaschkul ( eine Art Behälter), Axt, Pfeifenkopf, Schmücke, Metalltalismane aus Messing sowie gescnitzte Kupfergeschirre, welche in Zandschan hergestellt sind. ( Alle aus Kadscharenzeit)

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۱۴ مهر ۹۶ ، ۱۷:۴۳

Adresse: an der Zeynabieh-Taleghani-Kreuzung, Zandschan

Vorgeschichte: dieses Bauwerk wurde in späterer Kadscharenzeit auf Befehl von Hossain Gholi Khan-e -Zulfaqari als sein Wohnsitz sowie der Wohnsitz seines Sohnes Mahmud Khan errichtet.

Zulfaqariden sind Nachkommen Sardar Zulfaqar Khan-e-Afschar ( Befehlshaber der Truppe von Nadir Schah-e-Afschar), die nach dem Tode von Schah von der Khorasan-Region in diese Gegend umgesiedelt und in Zandschan und auf dem historischem Dorf Qaltuq, das der Zandschan-Region angehört hat, angesiedelt hatten.

Architektur: dieses Gebäude wurde in zwei Etagen und im europäischen Stil gebaut. Innendekoration besteht aus Kacheln mit dem Lotus-Muster, Knoten und geometrischen  Muster.

Dieses Bauwerk steht unter der Nummer 1852 in der Liste der nationalen Denkmäler.

Museumsgegenstände:

prähistorische Abteilung:

· Kupferinstrumente, Siegel und Siegelabdruck, welcher in Soha-Tschay-Tappeh, einem Bezirk in der Region Idschrud entdeckt wurde und auf dem 4. Jahrtausend vor Christus zurückgeht.

· gemusterte Tongeschirre aus dem 5. Jahrtausend vor Christus, welche aus dem Hügel Nur-Sultan entdeckt wurden.

· Vielerlei Tongeschirre, Knochenwerkzeuge, Steinmurmeln und kleine Statuen aus Ton, welche aus dem Hügel Khalese von Khorramdareh ausgegraben wurden und auf dem 6. Jahrtausend vor Christus zurückgehen.    

 Historische Abteilung

· Salzmänner und mit ihnen entdeckte Gegenstände ( aus achämenidischer und sassanidischer Zeit).

· vielerlei graufarbene Tongeschirre aus  Eisenzeit ( aus dem 1. und  2. Jahrtausend vor Christus )

· Tongeschirren, welche in Ghare-PoshtluDosaran,auf dem Soha-Dorf, auf dem Sarah-dschi-Friedhof von Zandschan entdeckt wurden und auf Eisenzeit ( das 1. Jahtausend vor Christus) zurückgehen.

· Münzen aus achämenidischer und sassanidischer Zeit

 

Islamische Abteilung

· Die entdeckte Gegenstände aus der Gonbad-e-Sultanieh ( Sultanieh-Kuppel) u. a. mit Gold gemusterter Kacheln, Tonkrug, Tintenfaß, Talg-Brenner usw. ( von  Ilkhaniden- bis Safawiden-Zeit)

· Gegenstände aus Glas oder Ton ( aus dem 4. und 5. Jahrhundert nach dem Mondkalender)

· glasierte, gehenkelte und mit Inschriften versehener Geschirre ( aus dem 5. und 6. Jahrhundert nach dem Mondkalender )

· Tonschüssel, glasierte Tonkrug

· Manuskripte im Bereich der Religion, Astronomie und Literatur

· Dokumente aus Zand-zeit, welche sich um Zulfaqar-Khan handeln.

· Waffen aus Kadscharen-Zeit

· Münzen aus islamischer Zeit

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۱۴ مهر ۹۶ ، ۱۷:۴۲

Zandschan (persisch ‏زنجان‎, Zanjān) (auch: Sendschan) ist eine Stadt in Nordwesten des Iran mit knapp 400.000 Einwohnern (Berechnungsstand 2010). Sie ist Sitz der Verwaltung der Provinz Zandschan und befindet sich 298 km nordwestlich vonTeherannVon Mai 1850 bis Januar 1851 war Zandschan Zentrum eines Babaaufstandes, bei dem unter anderem versucht wurde, das lokale Gefängnis zu stürmen, um Gefangene, die wegen Steuerhinterziehung einsaßen, zu befreiennIn den letzten Tagen des Regimes Mohammad Reza Pahlavis legten die Händler des Bazars von Zandschan aus Protest gegen das Ausbleiben versprochener Reformen den Betrieb des Bazars für 45 Tage stilln.

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۱۴ مهر ۹۶ ، ۱۷:۴۰

Deutsche Touristen in Tarom, Zanjan, Iran

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۰۶ شهریور ۹۶ ، ۲۲:۳۹

Deutsche Touristen in Tarom (Darram), Zanjan, Iran

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۰۲ شهریور ۹۶ ، ۰۹:۰۳

EN: The best time to visit Iran is in the spring (March to May) and early fall (September and October) when the weather is at its finest. However, it’s generally a good idea to avoid traveling during the country’s secular and religious holidays: namely the two weeks surrounding Nowruz (the Iranian New Year), the ten days before Ashura, and the month of Ramadan. By the time summer rolls around, hotel rates drop as temperatures rise, especially in the southern part of the country where temperatures can exceed 100℉ (38℃). Winters in Iran are also extreme with very cold weather in the northeast and west, though visitors will see substantial discounts on hotel prices.

CH: 访问伊朗的最佳时间是春天(3月到5月)和早秋(9月和10月)天气最好的时候。 然而,在国家的宗教节日期间,避免旅行通常是个好主意:即,在阿鲁罗之前十天的Nowruz(伊朗新年)和斋月的两个星期。 到夏季来临之际,酒店房价随着气温的上升而下降,特别是在温度超过100℉(38℃)的南部地区。 伊朗的冬天也是极端的,东北部和西部的天气非常寒冷,但游客将会看到酒店价格的折扣

DE: Die beste Zeit, um den Iran zu besuchen, ist im Frühjahr (März bis Mai) und im frühen Herbst (September und Oktober), wenn das Wetter am schönsten ist. Allerdings ist es in der Regel eine gute Idee, in den säkularen und religiösen Feiertagen des Landes zu reisen, nämlich die zwei Wochen um Nowruz (das iranische Neujahr), die zehn Tage vor Ashura und den Monat Ramadan. Zu der Zeit Sommer rollt herum, Hotelpreise sinken, wenn die Temperaturen steigen, vor allem im südlichen Teil des Landes, wo Temperaturen 100 can (38 ℃) überschreiten können. Die Winter im Iran sind auch extrem mit sehr kaltem Wetter im Nordosten und Westen, obwohl die Besucher sehen werden erhebliche Rabatte auf Hotelpreise.

FR: Le meilleur moment pour visiter l'Iran est au printemps (de mars à mai) et au début de l'automne (septembre et octobre) lorsque le temps est le plus beau. Cependant, il est généralement préférable d'éviter de voyager pendant les vacances séculaires et religieuses du pays: à savoir les deux semaines autour de Nowruz (le Nouvel An iranien), dix jours avant Ashura et le mois du Ramadan. Au moment où l'été roule, les tarifs des hôtels descendent à mesure que les températures augmentent, surtout dans le sud du pays où les températures peuvent dépasser 100 ℉ (38 ℃). Les hivers en Iran sont également extrêmes avec un temps très froid dans le nord-est et l'ouest, bien que les visiteurs verront des réductions substantielles sur les prix de l'hôtel.

TURK: İran'ı ziyaret etmek için en uygun zaman, hava güzel olduğunda ilkbaharda (Mart ile Mayıs) ve erken sonbaharda (Eylül ve Ekim). Bununla birlikte, ülkenin laik ve dini bayramlarında seyahat etmekten kaçınmak genelde iyi bir fikirdir: yani Nevruz'u (İran Yeni Yılı) çevreleyen iki hafta, Aşura'nın on günü öncesinde ve Ramazan ayı. Yaz mevsiminde dolaşırlarken, sıcaklıklar arttıkça, özellikle de sıcaklığın 100 ℉ (38 ° C) 'yi aşabileceği ülkenin güney kesiminde otel fiyatları düşer. İran'daki kışlar da kuzeydoğu ve batıda çok soğuk hava koşullarıyla aşırı seviyede. Ziyaretçiler otel fiyatlarında ciddi indirimler görecekler.

أفضل وقت لزیارة إیران هو فی الربیع (مارس إلى مایو) والسقوط المبکر (سبتمبر وأکتوبر) عندما یکون الطقس فی أرقى. ومع ذلک، فمن الجید عموما تجنب السفر خلال العطل العلمانیة والدینیة فی البلاد: وهما الأسبوعان المحیطان بالنیروز (السنة الإیرانیة الجدیدة)، وعشرة أیام قبل عاشوراء، وشهر رمضان. ومع حلول فصل الصیف، تنخفض أسعار الفنادق مع ارتفاع درجات الحرارة، وخاصة فی الجزء الجنوبی من البلاد حیث یمکن أن تتجاوز درجات الحرارة 100 ℉ (38 ℃). الشتاء فی إیران هو أیضا شدید مع الطقس البارد جدا فی الشمال الشرقی والغرب، على الرغم من الزوار سوف تشهد تخفیضات کبیرة على أسعار الفنادق.

https://www.trip.com

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۲۷ مرداد ۹۶ ، ۱۲:۲۲

Reste der Bahn Levant nach Medina, Saudi-Arabien, 2017

铁路地中海东部的遗迹麦地那,沙特阿拉伯,2017年

بقایای خط آهن شام و مدینه - سال 2017

این خط حجاج را ده روزه از دمشق به مدینه می رساند. قبلا چهل روز راه با شتر بود.

https://t.me/jafarian1964

۰ نظر موافقین ۰ مخالفین ۰ ۲۵ مرداد ۹۶ ، ۰۰:۰۰